Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

7.12.2019

Rundgang durch die Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg

Die Voralberger Baumeister Michael und Christian Thumb haben auf dem Schönenberg in den Jahren 1682 - 1695 erstmals eine tonnengewölbte Kiche realisiert. Diese Bauform wird später das Voralberger Münsterschema genannt. Nach dem Brand im Jahr 1709 wurde die doppetürmige Wallfahrtskirche erneuert, um im Jahr 1729 eingeweiht zu werden.

 

Zurück zur Schönenbergseite

 

...wurde 1993 von Sieger Köder neugestaltet.
...wurde 1993 von Sieger Köder neugestaltet.
Die Wallfahrtskirche oberhalb Ellwangens ist weit über das Land sichtbar.
Die Wallfahrtskirche oberhalb Ellwangens ist weit über das Land sichtbar.
Das zentrale Deckengemälde zeigt die Aufnahme Mariens in den Himmel.
Das zentrale Deckengemälde zeigt die Aufnahme Mariens in den Himmel.
Die kunstvolle Stuckdecke.
Die kunstvolle Stuckdecke.
Durch diie großen Oberlichter ist die Kirche hell und freundlich.
Durch diie großen Oberlichter ist die Kirche hell und freundlich.
Blick in den Kirchenraum. Westfenster und Orgel.
Blick in den Kirchenraum. Westfenster und Orgel.
Die Orgel erklingt zur höheren Ehre Gottes.
Die Orgel erklingt zur höheren Ehre Gottes.
Die Kanzel.
Die Kanzel.
Die Gnadenkapelle ist das Herzstück der Wallafhrtskirche.
Die Gnadenkapelle ist das Herzstück der Wallafhrtskirche.
Am Gnadenaltar wird jeden Freitag um 9:00 Uhr Messe gefeiert.
Am Gnadenaltar wird jeden Freitag um 9:00 Uhr Messe gefeiert.
Die Oberammergauer Krippe...
Die Oberammergauer Krippe...
Die kunstvolle Tonkrippe von Aloisia Elsässer-Panneck ist in der Weihnachtszeit zu bewundern.
Die kunstvolle Tonkrippe von Aloisia Elsässer-Panneck ist in der Weihnachtszeit zu bewundern.
Gedenke Mensch, dass Du sterben wirst!
Gedenke Mensch, dass Du sterben wirst!
An Weihnachten ziert ein sieben Meter hoher Christbaum den Chorraum.
An Weihnachten ziert ein sieben Meter hoher Christbaum den Chorraum.
Die Wurzel Jesse - das ganze Jahr zu bewundern.
Die Wurzel Jesse - das ganze Jahr zu bewundern.
Die Wurzel Jesse - gestaltet mit frischen Blumen.
Die Wurzel Jesse - gestaltet mit frischen Blumen.
Der Erntedankaltar mit regionalen Früchten.
Der Erntedankaltar mit regionalen Früchten.
Getreidekrone über dem Erntedankaltar.
Getreidekrone über dem Erntedankaltar.
Bei vielen Gottesdiensten ist dir Kirche gut gefüllt.
Bei vielen Gottesdiensten ist dir Kirche gut gefüllt.
Die Gläubigen lauschen an einem Schmerzensfreitag der Predigt.
Die Gläubigen lauschen an einem Schmerzensfreitag der Predigt.
Zur Jugendwallfahrt kommen Jugendliche aus nah und fern.
Zur Jugendwallfahrt kommen Jugendliche aus nah und fern.
Die Berg Band sorgt für gute Stimmung bei der Jugendwallfahrt.
Die Berg Band sorgt für gute Stimmung bei der Jugendwallfahrt.
Der Hochaltar ist der zentrale Blickfang des Kirchenraumes.
Der Hochaltar ist der zentrale Blickfang des Kirchenraumes.