Ukraine: Pater Andriy Rak zum Provinzial der Provinz Lemberg wiedergewählt

P. Rak hat in Österreich studiert. Am 28. November wurde er im dritten allgemeinen Wahlgang wiedergewählt. Das Provinzkapitel im Lemberg beginnt Anfang Dezember.


Provinzial P. Andriy Rak CSsR

Pater Andriy Rak wurde 1977 in Novojavorisk (Westukraine) geboren. Dort lernte er auch die Redemptoristen kennen, die hier eine Kirche und ein Kloster zu bauen begannen. Nach dem Noviziat (1998) studierte er bis 2001 in Lemberg Philosophie. Anschließend kam er nach Innsbruck zum Theologiestudium. Dieses schloss er 2014/2015 mit dem Doktorat in Moraltheologie ab. Die Verbindungen mit Österreich und den Redemptoristen wurden durch all die Jahre besonders gepflegt.

Ende 2014 wurde P. Rak zum Provinzial der Provinz Lemberg (mit über 100 Mitgliedern) gewählt. Nunmehr tritt er seine zweite Amtszeit an. Gratulation!


Von: plv