Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

21.02.2020

Wien: Stadtwallfahrten zur "Mutter von der Immerwährenden Hilfe"

An jedem 27. des Monats laden die Redemptoristen zur Stadtwallfahrt in den "Hernalser Mariendom" zur "Mutter von der Immerwährenden Hilfe" ein.


Mutter von der Immerwährenden Hilfe-Stadtwallfahrt nach Wien-Hernals

DIE STADTWALLFAHRTEN bestehen seit dem 27. Juni 2016 (dem Patrozinium des Festes "MUTTER VON DER IMMERWÄHRENDEN HILFE": Die Wallfahrten beginnen um 18:30 Uhr mit einem Festgottesdienst, zu dem jeweils in der Regel ein Gastprediger eingeladen wird.Abgeschlossen wird jeder Gottesdienst mit einer kleinen Lichterprozession mit dem Gnadenbild und der Möglichkeit zum Empfang eines Einzelsegens.

Die nächsten Termine:
Montag, 27. Jänner mit Provinzial P. Andriy Rak CSsR, Provinz Lemberg/Ukraine mit weiteren Redemptoristen und Schwestern aus der Ukraine.

Donnerstag, 27. Februar mit Pfarrer Chuid Joseph Ibeanu, Großrußbach/NÖ.

 

 

 

 


Von: plv