20.09.2017

Große Stadtwallfahrt zur "Mutter von der Immerwährenden Hilfe" in Wien

Der Burgenländische Diözesanbischof Ägidius führte die 6. Stadtwallfahrt in die Hernalser Marienkirche an. Über 250 "Pilger" aller Generationen wurden gezählt.


Bischof Ägidius bei der Begrüssung

Bischof bei der Kerzenprozession

Beim Gottesdienst am 27.6.-Blick ins Kirchenschiff

Predigt des Bischofs

Blick in den Klostergarten - Agape: "Schnitzel und Getränke"

Am 27. Juni fand die schon traditionelle Stadtwallfahrt in die Wiener Marienkirche der Redemptoristen statt. Im Jänner 2017 begann diese Tradition der Monatswallfahrten zur "Mutter von der Immerwährenden Hilfe".

Der 6. Stadtwallfahrt stand der Eisenstädter Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovics vor. Das St. Klemens Hofbauer-Komitee beendete zugleich sein 100-Jahr-Bestandsjubiläum.

 

Über 250 Teilnehmer nahmen die Einladung zu dieser Wallfahrt ein, an einem Dienstag, dem eigentlichen Festtag der "Mutter von der Immerwährenden Hilfe". Bischof Ägidius erinnerte in seiner Predigt daran, dass Maria selbst als eine  WEGWEISERIN zu verstehen ist. Fest am Boden stehend und in die richtige Richtung zeigend: Auf Christus Jesus, den Sohn Gottes. In und neben allen Stürmen des Lebens, in Höhen und Tiefen. Auch der Christ ist gerufen Wegweiser zu sein in dieser unserer Gesellschaft,...

Pater Lorenz Voith dankte dem Bischof (der auch sein Bischof sei, in den eigenen Aufgaben in der Diözese Eisenstadt) für sein Kommen und der großen Anzahl von "Pilgern".

 

Nach dem Festgottesdienst, der Kerzenprozession, dem Einzelsegen, folgte eine große Agpae im Klostergarten, dem viele der Pilger folgten. Dabei umrahmte bei besten sommerlichen Wetter die "Hernalser Schrammel-Musik" diesen Abend.

P. Anton Kendöl (Maria am Gestade, ein gebürtiger Burgenländer), der vor wenigen Tagen seinen 90. Geburtstag feierte, nahm auch an diesem Fest teil; der Eisenstädter Bischof ehrte ihn mit einem besonderen Glaskreuz.

 

Die nächsten Wallfahrtstermine:
27. Juli, 27. September (mit dem Lazarus-Orden), 27. Oktober, 27. November, 27. Dezember,...

Fotos: Hannes Kratochvil


Von: plv